lla-lienz-praxisunterricht-obstbau
lla-lienz-traktorführerschein

Auszeichnungen

 

GenussKrone-Verleihung 2018/19

v.l.n.r.: Generalsekretär DI Josef Plank, LK Berater Michael Hölzl, Bundesrat Dr. Peter Raggl, Ing. Petra Moser, BEd, Ing. Barbara Suntinger, LK Österreich Präsident Josef Moosbrugger, Direktor Mag. Markus Einhauer, sowie Schülerin Leonie Pargger und Schüler Michael Steinringer.
Foto Quelle: Copyright Verein regionale Kulinarik/Cityfoto

 

LLA Lienz erste GenussSchule bundesweit

Von 27. bis 28. Jänner 2016 ging die jährliche Bundestagung der GENUSS REGION ÖSTERREICH erstmals in Alpbach über die Bühne und machte den Ort damit für zwei Tage zum GenussZentrum Österreichs. Neben der Auszeichnung erfolgreicher Betriebe und Persönlichkeiten setzte Obfrau Margareta Reichsthaler gemeinsam mit den anwesenden ProduzentInnen den Startschuss für zahlreiche neue Projekte.

 

Mit regionaler Kompetenz und Zuversicht zum Erfolg

Nachdem die Initiative im vergangenen Jahr ihr zehnjähriges Bestehen feiern konnte, wurden im Rahmen der Bundestagung die Weichen für die optimale Förderung der GenussRegionen sowie der regionalen Strukturen gestellt. Mit individuellen Projekten in den unterschiedlichen Regionen und der Überarbeitung der Angebote für Handels- und Gastronomiepartner setzt man so einen selbstbewussten Schritt für eine erfolgreiche Zukunft der heimischen Landwirtschaft.
Obfrau Margareta Reichsthaler sieht die Bundestagung als Startschuss für erfolgreiche Projekte in den GenussRegionen: „In den vergangenen zehn Jahren haben wir Aufbauarbeit in den Bereichen der Regionalität und Herkunftssicherheit geleistet. Jetzt geht es darum, die Regionen mit ihren kleinen Strukturen und Besonderheiten zu fördern und insbesondere die ProduzentInnen bei der Umsetzung eigener Ideen zu unterstützen. Unter der Schirmherrschaft von Bundesminister Andrä Rupprechter sieht sich die GENUSS REGION ÖSTERREICH dabei als starkes Netzwerk.“

LLA Lienz wird neues Familienmitglied

Als anerkannte Bildungseinrichtung mit dem Schwerpunkt Landwirtschaft und mitten in der GenussRegion Osttiroler Berglamm und Osttiroler Kartoffel OSKAR gelegen, erfüllt die Landwirtschaftliche Lehranstalt zwei wesentliche Kriterien für die Auszeichnung zur GenussSchule. Im praktischen Unterricht beider Fachrichtungen hat die Verarbeitung und Veredelung regionaler Lebensmittel einen besonderen Stellenwert. Neben den beiden Leitprodukten werden  Kuhmilch, Schweine- und Rindfleisch, Honig und Äpfel  von den Schülerinnen und Schülern zu Spezialitäten verarbeitet. Ein innovatives Produkt ist der Weißschimmelkäse „Weißer Lauser“, der  von LehrerInnen gemeinsam mit den SchülerInnen entwickelt wurde und sich bereits am Lienzer Stadtmarkt großer Beliebtheit erfreute.
„Die Auszeichnung zur GenussSchule ist für uns eine besondere Ehre, verpflichtet uns aber auch zu einer noch intensiveren Zusammenarbeit mit den GenussPartnern der Region“, so Direktor DI Alfred Hanser. „Wir sehen uns als Vorbild beim Einkauf heimischer Lebensmittel. Im Besonderen geht es uns aber auch darum, unseren Schülerinnen und Schülern als zukünftige Produzenten und Konsumenten  ein verantwortungsvolles Handeln im Umgang mit Lebensmitteln zu vermitteln.“
Mit individuellen Projekten gemeinsam mit den aktiven Mitgliedern der GenussRegion sollen neue Ideen entwickelt und damit auch die Wertschöpfung gesteigert werden.

v. li: Obfrau-Stv. Franz Bertl ; LK-Präsident Ing. Josef Hechenberger;  Abteilungsvorständin Ing. Hannelore Frank, Franz Klocker GR OSKAR; Obfrau Margareta Reichsthaler, Direktor DI Alfred Hanser, Ing. Margit Steiner, LA DI Hermann Kuenz, LH-Stv. ÖR Josef Geisler; Kammerdirektor DI Richard Norz, vorn: Reinhold Senfter und Katharina Steidl

(C)Foto: GRÖ/Krug

 

Das neue Gütesigelanerkannte Gütesiegel AMA GENUSS REGION steht für kontrollierte Qualität und regionale Herkunft.
Am 25. März 2021 hat die Agrarmarkt Austria Marketing GesmbH der LLA Lienz dieses Zertifikat überreicht.

 

 

 

Die Landwirtschaftliche Lehranstalt Lienz ist auch Mitglied bei
“Gutes vom Bauernhof” – dem Qualitätsprogramm für bäuerliche Lebensmittel

 

 

 

Folgende Prämierungen wurden in den letzten Jahren erzielt:

 

Mostbarkeiten 2020
2 x Goldmedaille für unseren Apfelsaft naturtrüb

GenussKrone im Jahr 2018
Österreichsieger mit Produkt: Frischkäserolle Kürbis
Landessieger mit Produkt: Frischkäse Antipasti
Landessieger mit Produkt: Topfenaufstrich Ei-Curry
Landessieger mit Produkt: Frischkäserolle Kürbis

 

GenussKrone im Jahr 2016
Österreichsieger mit Produkt: Topfenzauber Apfel
Landessieger mit Produkt: Bärlauchaufstrich
Landessieger mit Produkt: Pralinen im Speckmantel

GenussKrone im Jahr 2014
Landessieger mit Produkt: Weichkäse in Öl

Kärntner Käse- und Joghurtprämierung im Jahr 2013
Auszeichnung “Gold”

Ein Essen mit Genuss und Nachhaltigkeit

Auszeichnung

(von links:) Umwelt Verein Obmann Michael Kneisl, LHStv.in Ingrid Felipe und Klimabündnis Geschäftsführer Andrä Stigger übergaben die Urkunde an Hannelore Franz von der LLA Lienz (Mitte) für die Veranstaltung “Essen macht Wissen”
Fotorecht: © Klimabündnis Tirol/Lechner

 

Am 25. November2019 wurden die Green Events Tirol Veranstalterinnen und Veranstalter des vergangenen Jahres von LHStv.in Ingrid Felipe, Umwelt Verein Obmann Michael Kneisl und Klimabündnis Geschäftsführer Andrä Stigger ausgezeichnet.

Die Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement der LLA Lienz hat diese Auszeichnung für die Veranstaltung „ESSEN MACHT WISSEN – mit Genuss die Welt retten“ erhalten.
Bereits zwei Mal wurde zu diesem Dinner der besonderen Art in den Müllerhof eingeladen. Die Diskussion über Biodiversität, alternative und neue Lebensstile sowie Produktionsweisen in Form von Tischgesprächen ist eine anregende und vor allem genussvolle Art, sich Wissen und Informationen über Zusammenhänge, Hintergründe und lokale Initiativen zur biologischen Vielfalt einzuholen.

Im Besonderen zeichnet sich aber diese Veranstaltung als GREEN EVENT aus, weil in der Planung, Organisation und Umsetzung auf ökologische, soziale sowie ökonomische Nachhaltigkeit Rücksicht genommen wird (siehe Ergebnisbericht).

Auch 2020 lud die 3BHM wieder zu ESSEN MACHT WISSEN ein. Coronabedingt musste dieser Termin leider abgesagt werden.

Anmeldung

Du möchtest Dich für den Schulbesuch an der LLA-Lienz anmelden ... hier kannst Du das Anmeldeformular downloaden!

Neues aus der LLA Lienz

Kennenlerntage der 1. Klassen

Kennenlerntage der 1. Klassen

Kennenlerntage 1 BHM In den ersten beiden Schulwochen organisierten die Klassenvorstände mit ihren Schülerinnen zwei Tage, an denen Gemeinschaft und...

Nationalpark Hohe Tauern

Nationalpark Hohe Tauern

Kräuterwanderung im Iseltal Am 31. Mai 2021 fuhren wir, die 2BHM der Landwirtschaftlichen Lehranstalt Lienz, gemeinsam mit den Lehrpersonen Frau...

Facharbeiterbriefverleihung

Facharbeiterbriefverleihung

Insgesamt 46 Facharbeiterbriefe wurden Anfang Juli mit einer würdigen Feier in der LLA überreicht. 25 Absolventinnen erhielten den Facharbeiterbrief...

Unterricht einmal anders!

Theorieunterricht muss nicht immer langweilig sein! Mit der Aufgabenstellung ein Video über Inhalte aus dem Gegenstand "Küchenführung" zu drehen,...

AMA Genussregion Bauernhof

AMA Genussregion Bauernhof

Regionale Lebensmittel werden wertgeschätzt wie noch nie. Umso wichtiger ist es, weiter auf Qualitäts- und Herkunftssicherung bei Lebensmitteln zu...

LLA am Stadtmarkt

LLA am Stadtmarkt

Die Schwerpunktgruppe „Ernährung, Tourismus, Landwirtschaft“ der 3. Klasse punktete mit Know How und Verkaufstalent am Stadtmarkt Lienz Die...

Hauswirtschaft 4.0

Hauswirtschaft 4.0

Unsere Schülerinnen lernen im Unterrichtsgegenstand „Haushaltsmanagement“ nicht nur wie man einen Haushalt richtig führt, sondern auch, welche...